Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

30.06.13 07:00

, von netzwertig.com-Team

Lesetipp: Das Buch, das Seth Godin geprägt hat

Für unsere zweiwöchentliche Serie befragen wir erfolgreiche Gründer, CEOs von bekannten Webunternehmen und renommierte Vordenker und Visionäre des internationalen und einheimischen Technologiesektors, welches Buch sie und ihr Handeln am meisten geprägt hat. Nicht zwei, nicht vier und nicht zehn Werke, sondern nur eines. DAS eine.

Seth GodinHeute: Seth Godin, in New York beheimateter Buchautor und Unternehmer. Godin betreib ein bekanntes, viel gelesenes Blog, in dem er sich mit unterschiedlichen Aspekten des Lebens, der Wirtschaft und der Gesellschaft in einer sich wandelnden, vernetzten Welt auseinandersetzt.

Weches Buch hat dich und dein Handeln bislang am stärksten geprägt?

The War of Art; Steven Pressfield; Erstveröffentlichung 2002

Website I Amazon I Amazon

Warum?

"There are successful people (artists, musicians, makers of ruckuses) all around the world who view this book as a closely-guarded secret. Pressfield puts his finger on precisely what's holding you back. Not for the faint of heart."

+++

In dieser Serie bereits erschienen:

Falls ihr Vorschläge für erfahrene Personen aus der Tech-, Web- und IT-Welt habt, die wir für diese Serie befragen sollen, hinterlasst diese bitte in den Kommentaren.

© 2015 förderland
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer