<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

24.11.08Leser-Kommentare

Lars Hinrichs beendet Tätigkeit als Xing-CEO

Die Gerüchte um einen Rücktritt von Xing-CEO Lars Hinrichs waren also doch begründet: Der Gründer und Vorstandsvorsitzende der Hamburger Xing AG tritt zum 15. Januar 2009 von seinem Posten ab. Nach fünf erfolgreichen Jahren an der Spitze des Social Networks für Geschäftskontakte will sich Hinrichs wieder der Entwicklung und Umsetzung neuer unternehmerischer Ideen widmen. Er wird Xing in Zukunft als Mitglied das Aufsichtsrates beratend zur Seite stehen. Hinrichs' Amt übernimmt Dr. Stefan Groß-Selbec, bisher Geschäftsführer von eBay Deutschland.

Eine ausführliche Bilanz der Entwicklung von Xing unter CEO Hinrichs gibt es hier, eine persönliche Stellungnahme von Lars Hinrichs im Xing-Blog. Die Dynamik der Verbreitung der Meldung über Hinrichs' Abtritt als CEO vom Gerücht Ende vergangener Woche bis zur offiziellen Verkündung heute Morgen hat Open Source PR in einer lesenswerten Analyse näher betrachtet.

Kommentare

  • Hathead

    24.11.08 (10:17:55)

    Vielleicht tut sich ja jetzt etwas hinsichtlich des in der von Dir erstellten Bilanz bemängelten fehlenden Starts der OpenSocial Initiative. Immerhin verabschieded sich Hinrichs mit den Worten "[...]und ich freue mich schon sehr darauf zu sehen, wie die vielen neuen Features, die wir in den letzten Monaten entwickelt haben, jetzt Schritt für Schritt auf der Plattform gelauncht werden."

  • wolfgang

    24.11.08 (10:46:02)

    Hm. Hat er sich jetzt dazu entschieden, oder ist entschieden worden? @ Hathead: Ich war am Donnerstag auf einem Vortrag von ihm. Hinrichs hat ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert - nach OpenSocial hat sich das nicht angehört, eher nach semantischer Suche und semantischen Vorschlägen für neue Kontakte.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer