<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

12.12.11

Jetzt abstimmen: Wählt den Onlineservice des Jahres!

Der Startschuss für die Wahl zum Onlineservice des Jahres ist gefallen: Wählt jetzt aus den elf Finalisten euren persönlichen Favoriten.

Welches Webangebot hat euch 2011 am meisten begeistert? Mit dieser Frage rufen wir euch heute dazu auf, an unserer Leserumfrage zum Onlineservice des Jahres teilzunehmen. 62 Experten haben uns im Vorfeld ihre fünf favorisierten Services genannt. Diese elf Anbieter mit den meisten Nennungen (wegen Punktgleichheit sind es elf, nicht zehn) stehen nun zur Abstimmung bereit: Dropbox, Evernote, Google+, Hootsuite, ifttt, Instagram, Instapaper, Reeder, SoundCloud, WhatsApp, Wunderlist.

Jetzt seid ihr gefragt: Wählt euren Onlineservice des Jahres aus der folgenden Liste. Falls ihr uns dabei helft, auf die Umfrage aufmerksam zu machen, könnt ihr attraktive Preise im Wert von jeweils 350 Euro gewinnen. Mehr dazu weiter unten!

Update Freitag 16.12: Die Umfrage ist beendet, hier geht es zur "Siegerehrung".

// <![CDATA[

/* */

// ]]>

RSS-Leser klicken bitte hier, um den Artikel inklusive Umfrage-Widget angezeigt zu bekommen

Zwei große Bitten: Stimmt nur einmal ab und seht von expliziten Aufrufen ab, für einen spezifischen Dienst zu stimmen, da dies das Umfrageergebnis verzerrt.

Die Umfrage läuft bis Freitag (16. Dezember) 7:00 Uhr. Anschließend küren wir bei netzwertig.com den Sieger, der sich damit brüsten darf, der beliebteste Onlineservice der deutschsprachigen Blogosphäre im Jahr 2011 gewesen zu sein. Die Kriterien, nach denen die Vorauswahl von den 62 Experten getroffen wurde, findet ihr hier.

Macht auf die Umfrage aufmerksam und gewinnt!

Wer uns dabei hilft, den Link zur Umfrage im Netz zu verbreiten, nimmt an einer Verlosung teil und kann eine von drei SONOS PLAY:3 mit einem Jahresabo AUPEO! Premium im Gesamtwert von jeweils 350 EUR gewinnen. Was ihr dazu tun müsst, steht unten!

AUPEO! Personal Radio und Sonos füllen Deine Wohnung mit Deiner Lieblingsmusik. SONOS PLAY:3 ist der kompakte All-in-one Player mit HiFi-Sound.

Das System ist mit dem Internet verbunden und bietet unbegrenzt Musik. PLAY:3 lässt sich nach und nach erweitern, so dass eine ganze Welt der Musik in jedem Zimmer des Hauses erklingt.

Ideal, um AUPEO! Personal Radio in bester Qualität zu hören. Der Musik-Service aus Berlin ist weltweit im Web, als App und auf allen SONOS verfügbar und bietet kostenlose Musik mit Fokus auf Entdeckung neuer Songs und Künstler. Mit dem optionalen Upgrade auf AUPEO! Premium sogar ganz ohne Werbung, in bester Audioqualität und unlimitiert vielen Skips.

Mehr über SONOS PLAY:3

Mehr über AUPEO! Personal Radio

Das müsst ihr tun, um an der Verlosung teilzunehmen:

1. Verlinkt auf eurer Website, in eurem Blog, per Tweet, Status Update etc. auf diesen Artikel (mit einem passenden Text). Ganz wichtig: Dies muss öffentlich einsehbar sein.

2. Publiziert den eindeutigen, öffentlichen Link zu eurem Beitrag/Tweet/Status Update etc. in einem Kommentar unterhalb dieses Artikels unter Angabe einer validen E-Mail-Adresse im dafür vorgesehen Feld.

Voraussetzungen:

  • Euer Kommentar unterhalb dieses Artikels mit dem Link erscheint spätestens am Donnerstag, 15. Dezember, 17:59 Uhr (wir schließen die Kommentare danach).
  • Es wird erkenntlich, dass eure Site/euer Blog oder Social-Media-Konto, über das ihr auf unsere Umfrage verlinkt, bereits länger existiert und nicht lediglich für diese Verlosung angelegt wurde.
  • Ihr seid Inhaber der auf diese Umfrage verlinkenden Präsenz und kommentiert maximal einmal (es spielt keine Rolle, ob ihr von mehreren Stellen aus auf diese Umfrage verlinkt).
  • Ihr habt keine geschäftliche Verbindung zur Blogwerk AG

Viel Erfolg!

Update 15.12. 18:00 Uhr: Die Verlosung ist beendet. Wir schließen daher die Kommentare.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer