<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

28.05.15Leser-Kommentare

Business Excellence Day - Sie wollen sich präsentieren?

Industrie-4.0.-Startups

Industrie 4.0Bildquelle: fotolia.de Datei: #82158727 | Urheber: Coloures-pic

Chancen, die der digitale Wandel produzierenden Unternehmen bietet, kommen in der üblichen Startup-Betrachtung häufig zu kurz. Der Verband der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber (bayme vbm) will das ändern. Auf seinem Business Excellence Day beleuchtet der Verband den Einfluss der Digitalisierung auf Produktionsverfahren und Geschäftsprozesse. Förderland sucht innovative Startups und junge High-Tech-Unternehmen, die sich in diesem Rahmen präsentieren wollen.

Bislang ist die Industrie 4.0 noch mehr Vision als Wirklichkeit – ein im Entstehen begriffener Markt an der Schnittstelle von Produktion und Informationstechnologie. Der Verband der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber (bayme vbm) möchte mit dem diesjährigen Business Excellence Day den Einfluss der Digitalisierung auf seine Mitgliedsunternehmen an Hand ausgewählter Beispiele skizzieren.

Ihre Innovationen helfen produzierenden Unternehmen, Geschäftsprozesse zu vereinfachen? Oder Ihr Startup hat das Potential gleich eine ganze produzierende Branche zu revolutionieren? Sie suchen Partner für die Umsetzung Ihrer Ideen? Dann bewerben Sie sich für einen fünf- bis zehnminütigen Pitch vor den Kongressteilnehmern! Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit mit den Kongress-Teilnehmern zu netzwerken.

Der Kongress richtet sich an Geschäftsleitungen, Betriebsleiter, IT-Leiter, Personal-Leiter sowie F+E-Leiter der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie. Er findet am Mittwoch, 10.06.2015, im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München statt.

Förderland.de sucht Start-ups und junge High-Tech-Unternehmen, die sich präsentieren wollen, insbesondere aus den Bereichen:

  • Dokumenten- und Informationslogistik (Digitalisierung und Verschlankung von Geschäftsprozessen)
  • Industrie 4.0
  • Internet der Dinge
  • 3-D-Druck
  • Energieeffizienz und Erneuerbare Energien
  • u.a.m.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung als Kurzpräsentation bis zum 05.06.2015 an Ulf.Seegers(at)weka.de

Kommentare

  • DJ Nameless

    31.05.15 (19:16:56)

    "Chancen, die der digitale Wandel produzierenden Unternehmen bietet, kommen in der üblichen Startup-Betrachtung häufig zu kurz."

    Dann schaut doch hier mal vorbei - vielleicht mögt Ihr ja mal www.musik-train.de vorstellen?

  • Winfried Wengenroth

    17.07.15 (09:42:31)

    Vielen Dank für die Informationen!
    Lg Winni

  • Johann Teubner

    23.09.15 (10:48:20)

    Sehr informativ!

  • Sebastian Petzold

    04.10.15 (16:11:05)

    Ich denke auch, dass es noch einige Jahre dauern wird, bis wir die neu vorgestellten Konzepte wirklich massentauglich nutzen können.

  • Kai

    13.01.16 (04:42:35)

    Vielen Danke für die Informationen.

    Das Thema ist sehr interessant für mich!!
    Sehr gelungen Artikel.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer