<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

30.05.07Leser-Kommentar

Das Wetter als Aufmacher

Blick Titel 2

Links: Titelseite der Schweizer Boulevard-Zeitung Blick, 29.05.2007

Rechts: Titelseite der Schweizer Boulevard-Zeitung Blick, 30.05.2007

Zwei aufeinanderfolgende Tage das Wetter als Aufmacher zu nehmen, kann fast nur als Hilf- und Ideenlosigkeit gewertet werden. Den Käufer, der sich sagt: "Ah, Blick schreibt schon den zweiten Tag in Folge über das zurzeit hochinteressante Wetter, ich glaube, da kauf mir gleich eine Ausgabe!", möchte ich gerne kennenlernen. Hier in Berlin wurde im Radio wegen mehreren Gewittern in den letzten Tagen auch schon vom Weltuntergang geredet. Aber soweit ich das abschätzen kann, bewegt sich in ganz Europa alles mehr oder weniger im normalen Rahmen.

Die Gratiszeitung 20 Minuten hat den Blick als auflagenstärkste Tageszeitung längst überholt. Online wird es auch bald soweit sein.

Update am 30.05.2007, 12:47 Uhr:

 

Um nicht zwei Blick-kritische Artikel an einem Tag zu machen, hier noch ein Zusatz. Zur Irrelevanz (Titel) kommt in diesem, heute auf blick.ch und auch auf heute-online.ch aufgefundenen Fall auch noch grobe Ungenauigkeit dazu (Titel und Artikel passen nicht zusammen). Vielleicht war man in der Redaktion aber auch noch mit Recherchen betreffend dem genauen Lebenslauf der Katze beschäftigt und wollte den Titel nicht einfach ohne Text veröffentlichen. Während ich das schreibe, konnten die Recherchen erfolgreich abgeschlossen werden - "seit einiger Zeit litt seine Katze an einer Überfunktion der Schilddrüse und an Arthrose". Wäre vielleicht ein Aufmacher für morgen.

Blick Mister Schweiz Katze tot

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog medienlese.com veröffentlicht. Im September 2009 wurden medienlese.com und netzwertig.com zusammengeführt.

Kommentare

  • Martin

    30.05.07 (12:16:42)

    Tja, Wetter ist halt immer!

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer