29.07.10 14:49, von neuerdings.com

Amazon Kindle 3: Flacher, schneller, günstiger

Amazon hat die neue Version des E-Book-Readers Kindle vorgestellt, dessen Preis die Massen anziehen soll.


Apple hat mit dem iPad die Spielregeln auf dem E-Reader-Markt verändert. Wer will schon einen reinen E-Reader, wenn man auf der anderen Seite einen richtigen kleinen Computer bekommen kann, der mehr kann als nur E-Books darzustellen?

Doch der Kindle von Amazon hat durchaus einige Vorteile auf seiner Seite. Das fängt bei der Akku-Leistung an und endet nicht bei der Lesbarkeit von digitaler Tinte. Jetzt hat Amazon ein weiteres Kaufargument hinzugefügt:

Weiterlesen bei neuerdings.com

© 2015 förderland
  drucken
RSS Feed Beobachten

Kommentare: Amazon Kindle 3: Flacher, schneller, günstiger

Finde das Teil durchaus interessant. Ich als otto-normalverbraucher brauch eh kein iPad. Der Kindle ist aber schon interessant... aber die Auswahl an deutschsprachigen Büchern ist glaube ich noch nicht so gewaltig :/

Diese Nachricht wurde von FanPlayer am 01.08.10 (18:16:57) kommentiert.
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer