<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

19.01.09Leser-Kommentare

Alles über Magazine: Zehn Blogs über Zeitschriften

Wir stellen zehn Blogs vor, die sich mit Magazinen und Zeitschriften beschäftigen – mit schöner Gestaltung glänzender Seiten wie mit dem Wandel der Printbranche.

In den Branchendiensten finden sich täglich viele Meldungen über Magazine und Zeitschriften – oft geht es um personelle Besetzungen und sinkenden oder steigende Auflage. Eine Reihe von Blogs befasst sich auch mit anderen Seiten: Mit dem Design von Magazinen, mit kreativen Ideen, den Machern und Träumern, mit der Sicht des Lesers auf das Produkt und mit dem Wandel des Geschäfts – zehn davon stellen wir Euch vor.

 

magCulture.com

Über das Design von Magazinen schreibt Creative Director Jeremy Leslie aus London. Must read, ob der Hinweis auf die aktuelle Fotostrecke im New York Times Magazine oder das Essay über das Verhältnis Magazine zu Internet.

Slanted

Hier geht's um das Gefühl Typografie – regelmäßig werden neue Magazine vorgestellt und besprochen. Oft handelt es sich um Abschlussarbeiten oder unabhängige Projekte, die man niemals am Kiosk finden wird.

Mr. Magazine

Journalismus-Professor Samir Husni ist der Horst Röper der amerikanischen Magazin-Branche. In seinem Blog gibt's ausführliche Interviews, Analysen und Kommentare.

retromedia.de

Von der Krise der Printbranche bloggen Jens "Graf Zahl" Schröder und Alexander Hüsing. Mit dem jährlichen Nekrolog, einer akribischen Auflistung untergegangener und versenkter Titel.

Das Zeitschriftenblog

Eher sporadisch gibt's Texte über die Zeitschriftenlandschaft in Deutschland – und seit 2007 eine jährliche Auflistung eingestellter Schmuddelblätter von Franziska Blum.

 

 

Designing Magazines

Das Blog zum Buch von Jandos Rothstein. Trends und Titel werden vorgestellt und kritisiert, es gibt viel zu sehen und zu entdecken, dazu wird kräftig verlinkt, Schwerpunkt des Blogs ist klar die USA.

Magtastic Blogsplosion

Andrew Losowsky, Autor von "We Love Magazines", bloggt über Magazine und ihre Gestaltung. Längere Texte wechseln sich ab mit Sammlungen von kürzeren "News from the Magosphere" .

The Magazineer

Leider eingeschlafen ist das Blog "for people who make, and love, magazines". Dafür gibt's im Archiv lesenswerte Texte, zum Beispiel über die enttäuschende Kurzsichtigkeit von Monocle .

Magazine Death Pool

"Wer ist der nächste?" fragt das anonyme amerikanische Blog, das die kriselnde Branche begleitet und mit schlimmen Voraussagen, wie Business Week anerkennt, richtig liegt.

Magaziniac.Blog

Mit Game-Zeitschriften beschäftigt sich das Magaziniac.Blog – und angesichts von "business as usual" beim Abwärtstrend der Auflagen schleicht sich auch hier eine eher Exit-orientierte Berichterstattung ein.

 

Unser besonderer Service: Wie mittlerweile bei uns üblich gibt es die RSS-Feeds dieser zehn Blogs zum Download. Die OPML-Datei kann man in Feedreadern importieren und so die zehn Blogs mit einem Klick abonnieren.

» magazine.ompl

Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Mitte Dezember haben wir hier auf medienlese.com fünf lesenswerte Magazine vorgestellt.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog medienlese.com veröffentlicht. Im September 2009 wurden medienlese.com und netzwertig.com zusammengeführt.

Kommentare

  • Michael

    22.12.09 (11:14:42)

    Wirklich interessante Blogs dabei. Da ich viele Zeitschriften lese bin ich letztens auf den Lesezirkel gestoßen. Seit neustem gibt es dort auch einen Zeitschriftenblog unter http://www.lesezirkel-portal.de/blog/. Der beschäftigt sich aber mehr mit den Artikeln und stellt so die verschiedenen Zeitschriften vor. Hab ich so noch nicht gesehen, deswegen war ich grad auf der Suche ob es sowas ähnliches schon gibt.

  • Tina

    06.02.10 (18:55:37)

    Interessante Zusammenstellung, kannte jetzt nur den Zeitschriftenblog. Von den anderen gefällt mir retromedia recht gut, wurde aber auch schon lange nicht mehr aktualisiert. Hat anscheinend das selbe Schicksal wie die angeführten Zeitschriften erlitten ;-)

  • Lisa

    25.03.10 (01:52:38)

    Auch zeitschriftenblog.de scheint ja den gezeigten Schmuddelblättern aus 2008 gefolgt zu sein. Wirklich schade! Besonders zum deutschsprachigen Zeitschriftengeschehen gibt's inzwischen wenig an Blogs. (von so Sachen wie dem Lesezirkel mal abgesehen).

  • Brigitte

    24.07.10 (14:14:20)

    Stimt, wirklich schade - von den deutschen Blogs in der Liste ist nicht viel übriggeblieben.

  • frank

    28.08.10 (00:20:33)

    Es fehlt in der Tat ein globaler Blog mit Zeitschrifteninhalten. Themenspezifische Blogs zum Thema Zeitschriften und Zeitschriftenabos gibt es aber eine ganze Menge - auch richtig gute!

  • Meeresbiologe

    28.08.10 (10:54:18)

    Von der Aufmachung ein interessanter Überblick über ein bestimmtes Thema, den man sich in der Art auch zu vielen anderen Themen wünschte. Es fehlt im Internet nicht nur ein globaler Blog mit Zeitschrifteninhalten, sondern an Übersichten und Überblicken zu allem und jedem. Fehlende Übersicht und Ordnung scheint mir neben den unterentwickelten Managementmöglichkeiten hierfür bald das derzeitige Grundproblem des Internets und seiner vielbeklagten Informationsflut, dem Information Overload, zu sein.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer