Kernbereiche des IT-Managements

Alignment

Der englische Ausdruck Alignment meint wörtlich „Ausrichtung“ oder „Anordnung“. Es geht darum, die IT an den Bedürfnissen der Kunden einerseits und an den Bedürfnissen der Gesamt-Organisation andererseits auszurichten.

Enabling

Der Begriff Enabling leitet sich vom englischen enable ab, was „ermöglichen“ bedeutet. In Bezug auf das IT-Management meint Enabling, dass die IT nicht nur eine passive, unterstützende Funktion gegenüber den Fachabteilungen einnimmt, sondern mittels neuer Technologien selbst neue geschäftliche Möglichkeiten eröffnet.

IT-Strategie

Die IT-Strategie stellt dasjenige Instrument dar, das festlegt, in welche Richtung sich die IT zukünftig entwickeln soll und welche Geschäftsziele erreicht werden sollen.

IT-Controlling

Das IT-Controlling beschäftigt sich mit der Planung, Steuerung sowie der Zielsetzung der IT. Es stellt die Kennzahlen zur Verfügung, welche zur Steuerung der IT für die angepeilte IT-Strategie nötig sind. Mithilfe dieser Kennzahlen werden Entscheidungen und Handlungen des Managements überprüfbar und vergleichbar.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer