<< Themensammlung Informationstechnik

IT-Management

Allgemeines zum Thema IT-Management

IT-Management operiert an der Nahtstelle von informationstechnischen einerseits und betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen andererseits, befasst sich demnach mit der Verknüpfung von IT und Management. 



Ziel des IT-Managements ist es, eine auf das Unternehmen ausgerichtete IT-Strategie zu konzipieren und diese mithilfe entsprechender IT-Services zu realisieren. Die IT-Strategie ist als ganzheitlicher Ansatz zu verstehen, da die IT nicht nur einzelne Bereiche eines Unternehmens betrifft, sondern sämtliche Felder durchdringt, so dass ein reibungsloser und optimaler Ablauf der Geschäftsprozesse gewährleistet wird.

Im Fokus steht dabei stets, den wirtschaftlichen Erfolg des Betriebes zu optimieren. Deshalb wird die IT sinnvollerweise so organisiert, dass die Services möglichst wenig Kosten erzeugen, damit verbundene Risiken minimieren und mit möglichst hoher Qualität umgesetzt werden.

Zum Begriff der IT(K)

Die Abkürzung IT steht für Informationstechnologie und wird generell synonym mit dem Ausdruck ITK (Informations- und Telekommunikationstechnologie) verwendet. IT umfasst sämtliche Technologien, die in Zusammenhang mit den Bereichen Information und Kommunikation stehen.

In einem weiter gefassten Verständnis meint der Begriff IT sämtliche Faktoren zur Verarbeitung von Information (und zur Kommunikation) mithilfe von Informations-Technologie, sprich auch die Ziele, Aufgaben und Aufgabenträger der Informationsverarbeitung gehören dazu.

Zum Begriff des Managements

Der Begriff IT-Management ruft die Annahme hervor, dass es darum geht, wie in einem Unternehmen die IT am besten „gemanagt“ wird. Während es im Allgemeinen unzählige Definitionen von Management gibt, so wird der Begriff in diesem Zusammenhang in seiner funktionalen Bedeutung ausgefasst. Management beschäftigt sich mit der Steuerung, mit der Planung und Kontrolle von anderen Tätigkeiten, durch welche die eigentliche Leistung erbracht wird. Die Funktion von Management-Tätigkeiten besteht darin, mittel- wie unmittelbar diese operativen Tätigkeiten möglich zu machen und zu unterstützen.

Zum Thema auf förderland

förderland-Wissen - Green IT

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer