Seminar: Unternehmensführung und rechtliche Bedingungen

Die Unternehmensführung erfordert klare Konzepte zur erfolgreichen und nachhaltigen Steuerung. Die umfangreichen Zusammenhänge zwischen Kunden, Mitarbeitern und Marktkompetenzen im Blick zu behalten, den globalen Einfluss zu kalkulieren und den steten Wandel berücksichtigen erfordert von einer Unternehmensleitung einen enormen Weitblick. Der Unternehmer ist gehalten immer neue Geschäftsbereichs-strategien zu entwickeln. In diesem Seminar erhalten Sie ein Update für die moderne, aktuelle Unternehmensführung, die Bestätigung für Ihre bisherigen Erfolge und Vorgehensweisen sowie Impulse für die weitere Optimierung, unter dem Aspekt der möglichen rechtlichen Auswirkungen.

Schwerpunkte & Inhalte:

  • Grundlagen der Unternehmensführung für nachhaltigen Erfolg
  • Möglichkeiten kurzfristig Gewinne zu steigern (Finanzmanagement in der Unternehmensführung)
  • Renditeziele planen
  • Investitionsbedarf für nachhaltige Zukunft ermitteln
  • Mitarbeiterzufriedenheit, Mitarbeiterpotenzial
  • KVP (Kontinuierliche Verbesserungsprozesse)
  • BSC (die Balanced Score Card)
  • Haftungsrisiken minimieren durch rechtsichtiges Handeln

Seminarziel:

Ziel des Seminars ist die Vermittlung von konkreten Umsetzungshinweisen für:

  • organisatorische Veränderungen
  • Mitarbeiterführung
  • strategische Zielsetzung und Durchführung
  • unter Berücksichtigung der rechtlichen Bedingungen.

Alle Maßnahmen dienen dazu, den unternehmerischen Erfolg sicher zu stellen.

Ihre Dozent:

Enrico- Karl Heim ist Dozent, Trainer und Lehrbeauftragter und bietet hochwertige Fachinformationen in den Themenbereichen Recht und Steuern, Finanzen und Bilanzierung, Unternehmensführung und Personal an.

Herr Heim verfügt über knapp 30 Jahre Erfahrung im Weiterbildungs- und Lehrbereich und hat bereits zahlreiche Teilnehmer mit professionellen Seminarangeboten überzeugt. Derzeit bietet Herr Heim pro Jahr über 30 Veranstaltungen - als Lehrveranstaltung, offene Seminare, Fachforen, Kongresse oder InHouse-Schulungen - zu aktuellen Themen an.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer